1. Hilfe:
  2. Profiler FAQ
  3. Profiler Wiki (extern)
  4. Foren FAQ
  5. BBCode FAQ

  6. Invelos (extern)
DVDProfiler-Forum.de

Das Erste Deutsche DVD Profiler Forum!
login.php?sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b profile.php?mode=register&sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b regeln.php?sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b memberlist.php?sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b search.php?sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b index.php?sid=48911404137abd628b0d8e2afaadfc6b

DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Cast + Crew » Die Sache mit den Geburtsjahren
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Die Sache mit den Geburtsjahren
BeitragVerfasst am: 14.05.2008 18:58 Antworten mit Zitat
Falcon
DVD Profiler Freund
Anmeldedatum: 13.09.2007
Beiträge: 82
Wohnort: Bergen (bei Freising)
Offline




Ich möchte da mal eine generelle Diskussionsrunde eröffnen:

Ich weiß, dass es (aktuell) nur erlaubt ist, Geburtsjahre für Schauspieler hinzuzufügen, bei denen es mehrere mit selben Namen gibt, sprich Verwechslungsgefahr besteht.

Wieso aber sollte man nicht für grundsätzlich *jeden* Schauspieler mindestens Geburtsjahr, evtl. auch noch Tag und Monat, hinzufügen?
Das hätte IMHO zwei Vorteile:
1) der Informationszweck; man sieht wann der Schauspieler geboren ist (Ist für mich durchaus sehr oft interessant)
2) Man muss zukünftig nicht mehr rumhantieren und diese Geburtsdaten hinzufügen sollte mal ein Schauspieler auftauchen der den gleichen Namen hat.

Wie denkt ihr darüber? Wollte die Diskussion hier mal anfangen, und gegebenfalls dann auch ins Invelos Forum zu tragen um zu sehen wie dort die Reaktion ist bzw. bei breitem Anklang eben Ken evtl. dazu zu bewegen, die Regeln dahingehend zu ändern.

_________________
Blubb!
Ich sehe Rot!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 14.05.2008 22:00 Antworten mit Zitat
MakoDeth
DVD Profiler Fachmann
Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 158
Wohnort: Irgendwo im Thüringer Wald
Offline




Dem Vorschlag steh ich positiv gegenüber, da es dann dieses "Geburtsjahr da"-"Geburtsjahr weg"-Ping-Pong, das es bei manchen Aktualisierungen gegeben hat, beenden würde. Solange sich das nicht durchgesetzt hat, dürften allerdings die wenigsten die bei einem Audit alle Geburtsjahre zu allen Schauspielern (und nicht nur zu den bekannteren) haben Gruebel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 18.05.2008 18:49 Antworten mit Zitat
Falcon
DVD Profiler Freund
Anmeldedatum: 13.09.2007
Beiträge: 82
Wohnort: Bergen (bei Freising)
Offline




Wirklich so wenig Interesse an dem Thema!?

_________________
Blubb!
Ich sehe Rot!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 18.05.2008 19:11 Antworten mit Zitat
Planetbommel
DVD Profiler Fachmann
Anmeldedatum: 18.05.2007
Beiträge: 152
Wohnort: Nähe Stuttgart
Offline




An sich finde ich den Vorschlag nicht so schlecht...

... aber:

Noch mehr Daten, die (ein)gepflegt werden müssen. Ich "spinn" den Gedanken mal weiter:

Michael Douglas ist der Sohn von Kirk Douglas... er ist verheiratet mit Cathrine Zeta-Jones... das sollte man dann auch noch rauslesen können.

Die Daten pflegen ja wir... viele enthusiastische Filmfreaks. Mehr Daten erfordern noch mehr Aufwand bei der Pflege, wäre es da nicht sinnvoller, wenn wir die Energie anderweitig einsetzen können?

Ich sende ja nicht besonders viel ein... aber die Prüfung von "Verdachtsfällen" (Stichwort: credited as...) oder das Reinhacken von Cast & Crew erfordert mitunter Stunden (natürlich nicht pro Film).
Dann auch noch über seriöse Quellen tausende an Schauspielern und Crew-Leute mit einem Geburtsdatum zu versehen... vielleicht könnte unsere Energie sinnvoller in Features beim Profiler gebunden werden...

Bommel

P.S. Die Suche nach dem Geburtsdatum außerhalb des Profilers ist nur wenige Klicks entfernt...

_________________
bend the world, start now!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 18.05.2008 20:05 Antworten mit Zitat
TigiHof
DDPEUDKZZSH
Anmeldedatum: 07.06.2005
Beiträge: 1076
Wohnort: Nordbaden
Offline




Da stimme ich vollkommen zu. Das Problem bei solchen Vorschlägen ist immer der, dass auch jemand die Daten einpflegen muss. Und nicht nur das, es muss ja schließlich auch ein Nachweis in die Contribution Notes geschrieben werden, dass der neue Eintrag korrekt ist.

Beim Geburtsjahr kommt hinzu, dass es leider nur in einigen Profilen eingetragen ist, in den meisten anderen aber nicht, da wir im Profiler nach wie vor Cast&Crew-Einträge pro DVD-Release und nicht pro Film haben. Erst wenn das mal grundlegend geändert wäre, würde der Vorschlag für mich Sinn machen - genau wie das Common Name-System erst dann so richtig sinnvoll wäre.

Also: Der Vorschlag ist grundsätzlich nicht verkehrt, ich bin aber momentan aus rein praktischen Gesichtspunkten dagegen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 25.09.2008 08:21 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




* Martin Sheen (1940) und Morgan Freeman (1937)

haben die nun beide ein Geburtsdatum in der DB oder nicht?
Geht um folgende Profile wo bei Martin das Bd drin ist (Bordertown, 886970519397) und Freeman (Der Anschlag, 4010884525076) wo es raus ist...

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 25.09.2008 09:34 Antworten mit Zitat
TigiHof
DDPEUDKZZSH
Anmeldedatum: 07.06.2005
Beiträge: 1076
Wohnort: Nordbaden
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:
* Martin Sheen (1940) und Morgan Freeman (1937)

haben die nun beide ein Geburtsdatum in der DB oder nicht?
Geht um folgende Profile wo bei Martin das Bd drin ist (Bordertown, 886970519397) und Freeman (Der Anschlag, 4010884525076) wo es raus ist...


Genau umgekehrt wäre es richtig. Martin Sheen braucht kein Geburtsjahr im Profil, Morgan Freeman schon.

Hier sollte man öfter mal im entsprechenden Thread bei Invelos vorbeischauen, wo die momentan akzeptierten Geburtsjahre aufgelistet sind. Morgan Freeman steht noch nicht in der Liste auf der ersten Seite, ist aber gestern in diesem Thread dokumentiert worden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 25.09.2008 19:32 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




[quote="TigiHof"]
DragonMa hat Folgendes geschrieben:
* Martin Sheen (1940) und Morgan Freeman (1937)

haben die nun beide ein Geburtsdatum in der DB oder nicht?
Geht um folgende Profile wo bei Martin das Bd drin ist (Bordertown, 886970519397) und Freeman (Der Anschlag, 4010884525076) wo es raus ist...


TigiHof hat Folgendes geschrieben:
Genau umgekehrt wäre es richtig. Martin Sheen braucht kein Geburtsjahr im Profil, Morgan Freeman schon.


Na ja, sag ich ja. Frage mich wer da wieder gepennt hat. Werde mich später mal ransetzten....

TigiHof hat Folgendes geschrieben:
Hier sollte man öfter mal im entsprechenden Thread bei Invelos vorbeischauen, wo die momentan akzeptierten Geburtsjahre aufgelistet sind. Morgan Freeman steht noch nicht in der Liste auf der ersten Seite, ist aber gestern in diesem Thread dokumentiert worden.


Cool, kann man diesen Thread bei uns nicht irgendwie integrieren oder halt ähnliches aufbauen?

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 30.10.2008 20:28 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Vielleicht hat ja von euch jemand noch nicht die Beta drauf, so das er noch fleißig beisteuern kann.

Bei Amistad (EAN: 0678149098129) hat wieder jemand das Geburtsdatum von Morgan Freeman entfernt.

Wäre super wenn das wieder jemand korrigieren kann.

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 30.10.2008 20:48 Antworten mit Zitat
schizzzo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 23.05.2007
Beiträge: 597
Wohnort: Wuppertal
Offline




Erledigt
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.10.2008 15:52 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




schizzzo hat Folgendes geschrieben:
Erledigt


Danke Zwinker

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Sache mit den Geburtsjahren
DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Cast + Crew
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Impressum

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database
Deutsche Übersetzung von phpBB.de