1. Hilfe:
  2. Profiler FAQ
  3. Profiler Wiki (extern)
  4. Foren FAQ
  5. BBCode FAQ

  6. Invelos (extern)
DVDProfiler-Forum.de

Das Erste Deutsche DVD Profiler Forum!
login.php?sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5 profile.php?mode=register&sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5 regeln.php?sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5 memberlist.php?sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5 search.php?sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5 index.php?sid=9d8f54516f3486b80ac5b6dc9655cbe5

DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Studios + Audio » Frage zu Studio Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Frage zu Studio
BeitragVerfasst am: 06.01.2008 18:26 Antworten mit Zitat
Deckard99
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 31.12.2006
Beiträge: 532
Wohnort: Potsdam
Offline




Hi,

ich hab mich mal ein wenig durch den Studio Thread im IV Forum gelesen und bin jetzt auch nicht schlauer als vorher. Sad Vielleicht kann mir ja jemand mal bitte helfen. Und zwar bin ich gerade dabei, die Sherlock Holmes Filme der 4 Boxsets korrekt zu übermitteln. Dabei ist mir aufgefallen, dass im Vorspann steht: "A Universal Picture" (man beachte das fehlende s bei Pictures) als drehendes Logo und danach erscheint eine Einblendung "Universal presents". Was wäre demzufolge denn jetzt das korrekte Studio? Im IV Forum steht
Zitat:
Incorrect
Universal


Allerdings gibts in der Auswahl dort auch kein Universal Picture.

Danke für Tipps.
Achso bspw. betrifft dies "Sherlock Holmes in Washington" (Verhängnisvolle Reise).

Bye
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Re: Frage zu Studio
BeitragVerfasst am: 06.01.2008 18:30 Antworten mit Zitat
ya_shin
Moderator
Anmeldedatum: 09.05.2005
Beiträge: 790
Wohnort: Taoyuan, Taiwan
Offline




Deckard99 hat Folgendes geschrieben:
Allerdings gibts in der Auswahl dort auch kein Universal Picture.

Also "Universal Pictures" steht da schon, dritter Eintrag unter "Studios". Das ist auch der bevorzugte Name für dieses Studio. Warum dieser Name in den Filmen und auf den DVDs immer so schwer zu finden ist ist mir auch unbegreiflich...

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Re: Frage zu Studio
BeitragVerfasst am: 06.01.2008 19:27 Antworten mit Zitat
Deckard99
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 31.12.2006
Beiträge: 532
Wohnort: Potsdam
Offline




ya_shin hat Folgendes geschrieben:
Deckard99 hat Folgendes geschrieben:
Allerdings gibts in der Auswahl dort auch kein Universal Picture.

Also "Universal Pictures" steht da schon, dritter Eintrag unter "Studios". Das ist auch der bevorzugte Name für dieses Studio. Warum dieser Name in den Filmen und auf den DVDs immer so schwer zu finden ist ist mir auch unbegreiflich...



Ich weiß. Deswegen schrieb ich ja auch, dass auf der DVD explizit "Universal Picture" OHNE s. Smile

Bye
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 06.01.2008 19:37 Antworten mit Zitat
RHo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 09.09.2005
Beiträge: 466
Offline




Das Universal Picture (Picture=Film) wurde halt von Universal Pictures (Studionamen) produziert. Deshalb ist "Universal Pictures" als Studioname richtig.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 06.01.2008 21:38 Antworten mit Zitat
Deckard99
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 31.12.2006
Beiträge: 532
Wohnort: Potsdam
Offline




RHo hat Folgendes geschrieben:
Das Universal Picture (Picture=Film) wurde halt von Universal Pictures (Studionamen) produziert. Deshalb ist "Universal Pictures" als Studioname richtig.


Also das ist mir schon klar, nur sonst gehts ja auch immer um "as credited" Zwinker Aber ok, ich hab gerade nochmal genau nachgeschaut und dort kommt noch ein Bildschirm auf dem steht: Copyright by Universal Pictures Company Inc.

Besten Dank. Also alle Klarheiten beseitigt. Zwinker

Bye
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.02.2008 22:26 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Mir ist aufgefallen das bei allen "SAW" Filmen die Studios unterschiedlich sind. Sollten die denn nicht identisch in der Schreibweise sein?
Hier mal die Auflistung:

SAW 1: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Production (Collectors Edition)
SAW 1: Lions Gate Films / Evolution Management / Saw Production (CE, Disc 2)
SAW 2: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)
SAW 3: Lionsgate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)

Also im Endeffekt geht es ja um die Schreibweise von "Lion Gates Films" zusammen, auseinander, groß, klein etc.

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 11.02.2008 12:40 Antworten mit Zitat
ya_shin
Moderator
Anmeldedatum: 09.05.2005
Beiträge: 790
Wohnort: Taoyuan, Taiwan
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:
Mir ist aufgefallen das bei allen "SAW" Filmen die Studios unterschiedlich sind. Sollten die denn nicht identisch in der Schreibweise sein?
Hier mal die Auflistung:

SAW 1: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Production (Collectors Edition)
SAW 1: Lions Gate Films / Evolution Management / Saw Production (CE, Disc 2)
SAW 2: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)
SAW 3: Lionsgate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)

Also im Endeffekt geht es ja um die Schreibweise von "Lion Gates Films" zusammen, auseinander, groß, klein etc.

Lions Gate sollte beim gleichen Film immer gleich aussehen...

Wo kommt Evolution Pictures her? Habe den Film nicht griffbereit, aber es scheint es muss entweder
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Production
oder
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Evolution Management
heißen? In meinem R1 Profil steht
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Productions

Es ist aber denkbar, daß Kinowelt den Film so bearbeitet hat, daßSaw Productions nicht mehr im Vor-/Abspann auftaucht; das müsste entsprechend überprüft werden.[/b]

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
BeitragVerfasst am: 11.02.2008 12:45 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




ya_shin hat Folgendes geschrieben:
DragonMa hat Folgendes geschrieben:
Mir ist aufgefallen das bei allen "SAW" Filmen die Studios unterschiedlich sind. Sollten die denn nicht identisch in der Schreibweise sein?
Hier mal die Auflistung:

SAW 1: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Production (Collectors Edition)
SAW 1: Lions Gate Films / Evolution Management / Saw Production (CE, Disc 2)
SAW 2: Lions Gate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)
SAW 3: Lionsgate Films / Twisted Pictures / Kinowelt Home Entertainment (LCE)

Also im Endeffekt geht es ja um die Schreibweise von "Lion Gates Films" zusammen, auseinander, groß, klein etc.

Lions Gate sollte beim gleichen Film immer gleich aussehen...

Wo kommt Evolution Pictures her? Habe den Film nicht griffbereit, aber es scheint es muss entweder
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Production
oder
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Evolution Management
heißen? In meinem R1 Profil steht
Lions Gate Films / Twisted Pictures / Saw Productions

Es ist aber denkbar, daß Kinowelt den Film so bearbeitet hat, daßSaw Productions nicht mehr im Vor-/Abspann auftaucht; das müsste entsprechend überprüft werden.[/b]


Evolution Pictures steht bei dem "Directors Cut"

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 11.02.2008 12:49 Antworten mit Zitat
ya_shin
Moderator
Anmeldedatum: 09.05.2005
Beiträge: 790
Wohnort: Taoyuan, Taiwan
Offline




Aha, daß erklärt die herkunft von Evolution Pictures ein wenig... Ist zwar komisch, daß das nur beim DC auftaucht und nicht beim regulären Film, vor allem scheinbar an Stelle von Twisted Pictures, aber da ich den DC nicht habe kann ich dazu nichts weiter sagen...

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
BeitragVerfasst am: 11.05.2008 13:31 Antworten mit Zitat
schizzzo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 23.05.2007
Beiträge: 597
Wohnort: Wuppertal
Offline




Wie ist der korrekte Name? "Dino de Laurentiis Production" oder "Dino de Laurentiis Cinematografica"? Oder sind es zwei unterschiedliche Studios?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 28.05.2008 21:47 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Ich arbeite gerade an Jackie Chan Filmen. Am Ende des Abspanns steht dann immer das Jahr und darunter Paragon Films.

Ist doch auch ein Studio, oder?

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 28.05.2008 23:23 Antworten mit Zitat
schizzzo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 23.05.2007
Beiträge: 597
Wohnort: Wuppertal
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:
Ich arbeite gerade an Jackie Chan Filmen. Am Ende des Abspanns steht dann immer das Jahr und darunter Paragon Films.

Ist doch auch ein Studio, oder?


...und ich dachte schon, ich bekomme doch noch eine Antwort Crying or Very sad

Zu Deiner Frage: Kommt darauf an. Meist wird dort doch der Rechteinhaber genannt, und der kann, muss aber nicht ein Studio sein. Schau doch in der IMDb nach, ob es Übereinstimmungen gibt. Die Nennung alleine am Ende der Credits rechtfertigt IMHO noch keinen Eintrag als (Produktions-) Studio
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 29.05.2008 07:30 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




schizzzo hat Folgendes geschrieben:
Wie ist der korrekte Name? "Dino de Laurentiis Production" oder "Dino de Laurentiis Cinematografica"? Oder sind es zwei unterschiedliche Studios?


Auf welchen Film denn Bezogen?
Vom Bauchgefühl her würde ich sagen das das erste, habe ich neulich selbst erst so eingegeben, richtig sei. Ob Dino de Laurentiis Cinematografica als Studio gilt müsste man evtl. mal ausführlich googlen.

schizzzo hat Folgendes geschrieben:
Zu Deiner Frage: Kommt darauf an. Meist wird dort doch der Rechteinhaber genannt, und der kann, muss aber nicht ein Studio sein. Schau doch in der IMDb nach, ob es Übereinstimmungen gibt. Die Nennung alleine am Ende der Credits rechtfertigt IMHO noch keinen Eintrag als (Produktions-) Studio


Ich habe einfach mal zwei Bilder vom Abspann mit an gehangen:

Natürlich erst die 1 und dann die 2 Zwinker

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 15.12.2008 21:01 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Bei Indiana Jones müsste mal die Box unlocked werden, damit der Publisher geändert werden kann Mr. Green

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 15.12.2008 22:09 Antworten mit Zitat
Deckard99
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 31.12.2006
Beiträge: 532
Wohnort: Potsdam
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:
Bei Indiana Jones müsste mal die Box unlocked werden, damit der Publisher geändert werden kann Mr. Green


Done.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 06.04.2009 15:12 Antworten mit Zitat
Lars8091
DVD Profiler Freund
Anmeldedatum: 22.06.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Landeshauptstadt Dresden
Offline




Hallo Zusammen!

Welche Schreibweise ist eigentlich richtig?

Metro Goldwyn Mayer

oder

Metro-Goldwyn-Mayer

Hintergrund der Frage ist, ich habe grade das Profil von "Casino Royale Deluxe Edition" beigesteuert und außer anderem auch das Studio geändert. Und zwar in die erste Variante, da es im Logo, welches im Vorspann erscheint, so steht. Also ohne Bindestriche.
Dafür habe ich ein No-Voting kassiert mit der Begründung, richtig wäre die zweite Variante.

Noch so ein Beispiel wäre:

LionsGate

oder

Lions Gate

oder

Lionsgate

In den Contributions Rules steht nix konkretes darüber.

Also wer weiss Rat?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 06.04.2009 16:22 Antworten mit Zitat
david mann
DVD Profiler Süchtig
Anmeldedatum: 23.06.2005
Beiträge: 201
Offline




Lars8091 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Zusammen!

Welche Schreibweise ist eigentlich richtig?

Metro Goldwyn Mayer

oder

Metro-Goldwyn-Mayer

Hintergrund der Frage ist, ich habe grade das Profil von "Casino Royale Deluxe Edition" beigesteuert und außer anderem auch das Studio geändert. Und zwar in die erste Variante, da es im Logo, welches im Vorspann erscheint, so steht. Also ohne Bindestriche.
Dafür habe ich ein No-Voting kassiert mit der Begründung, richtig wäre die zweite Variante.

Noch so ein Beispiel wäre:

LionsGate

oder

Lions Gate

oder

Lionsgate

In den Contributions Rules steht nix konkretes darüber.

Also wer weiss Rat?


Laut Webseiten der beiden Studios wäre richtig:

Metro Goldwyn Mayer (bei Wikipedia sind die Bindestriche dabei)

und

Lionsgate

_________________
"There you are, right back in the jungle again."
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 06.04.2009 21:48 Antworten mit Zitat
MasterT
DVD Profiler Freund
Anmeldedatum: 05.02.2008
Beiträge: 56
Wohnort: L.A.
Offline




Entweder Lions Gate Films oder seit Anfang 2006 nur noch Lionsgate.

http://www.allbusiness.com/retail-trade/miscellaneous-retail-retail-stores-not/4382749-1.html
http://promomagazine.com/entertainmentmarketing/lionsgate_newname_122805/
http://www.videobusiness.com/article/CA6291903.html
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 23.09.2009 13:21 Antworten mit Zitat
nimrod85
DVD Profiler Süchtig
Anmeldedatum: 15.04.2007
Beiträge: 255
Wohnort: Rostock
Offline




War das nichtmal so das 20th Century Fox automatisch in Twentieth Century Fox umgewandelt wird ? weils aufeinmal wieder 20th Century Fox wird Confused
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 24.09.2009 22:04 Antworten mit Zitat
MakoDeth
DVD Profiler Fachmann
Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 158
Wohnort: Irgendwo im Thüringer Wald
Offline




Nein, die Automatik funktioniert nur für "20th Century Fox Home Entertainment" zu "Twentieth Century Fox Home Entertainment" und nicht für die anderen 20th Century Fox Varianten...

_________________
The Artist... uhm... Profiler formerly known as Mark_germ...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage zu Studio
DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Studios + Audio
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Impressum

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database
Deutsche Übersetzung von phpBB.de