1. Hilfe:
  2. Profiler FAQ
  3. Profiler Wiki (extern)
  4. Foren FAQ
  5. BBCode FAQ

  6. Invelos (extern)
DVDProfiler-Forum.de

Das Erste Deutsche DVD Profiler Forum!
login.php?sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84 profile.php?mode=register&sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84 regeln.php?sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84 memberlist.php?sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84 search.php?sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84 index.php?sid=ab1df0c1f1236bbe57884ccedd99fc84

DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Cast + Crew » Asiatische Namen im Abspann Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 14:08 Antworten mit Zitat
RHo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 09.09.2005
Beiträge: 466
Offline




hydr0x hat Folgendes geschrieben:
wie es mal gemeint war und wie es jetzt auf Grund der aufgetretenen Problematik umgesetzt werden soll sind aber zwei Paar Schuhe

Das sagt ja niemand. Aber damit zu argumentieren, dass im Feldname eben kein "name" steht ist Unsinn.
Zitat:
und wenn du schreibst "da würde ich umdrehen" so widerspricht das ganz einfach der aktuell gültigen Regelinterpretation und auch den zukünftigen Regeln.

Du sagts selbt Regelinterpretation. Die kann durchaus verschieden ausfallen. Soo eindeutig sind die Regeln auch nicht. Und gewisse Regelverstösse sind anerkannt und sogar gefordert, da der Mangel an der Regel unbewusst und selbstverständich ignoriert wird.

Wie die zukünftigen Regeln aussehen werden, weiss bis jetzt noch niemand. Ich hoffe allerdings, dass der Regelvorschlag, der von der Usergruppe um skipnet50 bei IVS eingereicht wurde, nie ohne Änderung so gültig wird.
Zitat:
Die granze Problematik wäre eh weg wenn es nur ein Feld gäbe und dann ID Cross-Linking möglich gemacht würde Zwinker

Das sowieso, sogar ohne Cross-Linking per ID.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 16:51 Antworten mit Zitat
hydr0x
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 25.11.2005
Beiträge: 855
Offline




RHo hat Folgendes geschrieben:
hydr0x hat Folgendes geschrieben:
wie es mal gemeint war und wie es jetzt auf Grund der aufgetretenen Problematik umgesetzt werden soll sind aber zwei Paar Schuhe

Das sagt ja niemand. Aber damit zu argumentieren, dass im Feldname eben kein "name" steht ist Unsinn.


das habe ICH ja auch nie behauptet, noch dazu hat das ja nichts mit der reihenfolge zu tun, sondern nur mit der aufteilung

Zitat:

Zitat:
und wenn du schreibst "da würde ich umdrehen" so widerspricht das ganz einfach der aktuell gültigen Regelinterpretation und auch den zukünftigen Regeln.

Du sagts selbt Regelinterpretation. Die kann durchaus verschieden ausfallen. Soo eindeutig sind die Regeln auch nicht. Und gewisse Regelverstösse sind anerkannt und sogar gefordert, da der Mangel an der Regel unbewusst und selbstverständich ignoriert wird.


jein. es steht durchaus "as credited" in den regeln für cast. Das damit auch die Reihenfolge gemeint ist ist durchaus logisch, jedenfalls logischer als anzunehmen das genau das Gegenteil der Fall ist Zwinker Außerdem wurde diese Problematik doch mit recht eindeutigem Ergebnis im IVS Board besprochen, gegenstimmen gabs da relativ wenige, und die waren von Asien-Fans (ich bin großer Japan Fan so nebenbei, trotzdem bin ich für reihenfolge as credited)

Zitat:

Wie die zukünftigen Regeln aussehen werden, weiss bis jetzt noch niemand. Ich hoffe allerdings, dass der Regelvorschlag, der von der Usergruppe um skipnet50 bei IVS eingereicht wurde, nie ohne Änderung so gültig wird.


da kann ich nur zustimmen Zwinker
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 17:28 Antworten mit Zitat
RHo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 09.09.2005
Beiträge: 466
Offline




hydr0x hat Folgendes geschrieben:
das habe ICH ja auch nie behauptet, noch dazu hat das ja nichts mit der reihenfolge zu tun, sondern nur mit der aufteilung

Ich habe das DIR auch nie unterstellt.
Das mit den Feldnamen, war auch nur eine Bemerkung zur Antwort von MadAcid an Jogi, dass er nur der Übersetzung der Feldnamen auf den Leim gegangen sei.
Zitat:

jein. es steht durchaus "as credited" in den regeln für cast. Das damit auch die Reihenfolge gemeint ist ist durchaus logisch, jedenfalls logischer als anzunehmen das genau das Gegenteil der Fall ist Zwinker

Im Prinzip ja, aber es gibt da durchaus Spielraum. Ich denke da an die Credits von S1m0ne, wo zum Glück niemand auf die Idee kam, dass das mehr als eine graphische Spielerei ist. Auch sind sich Alle einig, dass Gewerkschaftszugehörigkeiten weggelassen werden. Es kommt auch niemand auf die Idee zu Unterscheiden ob die Credits "Actor..Role" oder "Role..Actor" auflisten. Ich denke Ähnliches würde für meine virtuellen bayrischen Credits gelten oder noch virtuelleren amerikanischen Credits a la "Cruise, Tom".
Zitat:
Außerdem wurde diese Problematik doch mit recht eindeutigem Ergebnis im IVS Board besprochen, gegenstimmen gabs da relativ wenige, und die waren von Asien-Fans (ich bin großer Japan Fan so nebenbei, trotzdem bin ich für reihenfolge as credited)

Da wäre ich vorsichtig. Es gibt ein paar Leute im IVS Forum, die noch wesentlich ausdauernder und lauter wie ich ihre Meinung Gebetsmühlenartig vortragen. Daraus eine Mehrheit oder einen Konsens abzuleiten ist schwierig.

EDIT: Ausserdem ging es bei der Diskussion im IVS Forum ja auch um DVDs für den amerikanischen Markt (zumindest kam das für mich von den Verteidigern von "as credited" so rüber). Da bin ich ja auch damit einig (vorallem wegen den verwestlichten Namen). Ich bin mir nur nicht sicher bei völlig asiatischen Abspännen (oder halt auch völlig bayrischen Abspännen).
Zitat:
da kann ich nur zustimmen Zwinker

Ich glaube wir sind uns nicht nur in diesem Punkt einig.
Ich hoffe übrigens, dass, wie auch immer der nächste Regelvorschlag von IVS aussehen wird, diesmal länger im Betaforum darüber diskutiert werden kann wie das letzte Mal. Das habe ich nämlich völlig verpasst.


Zuletzt bearbeitet von RHo am 24.05.2006 17:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 17:38 Antworten mit Zitat
hydr0x
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 25.11.2005
Beiträge: 855
Offline




RHo hat Folgendes geschrieben:
Im Prinzip ja, aber es gibt da durchaus Spielraum. Ich denke da an die Credits von S1m0ne, wo zum Glück niemand auf die Idee kam, dass das mehr als eine graphische Spielerei ist. Auch sind sich Alle einig, dass Gewerkschaftszugehörigkeiten weggelassen werden. Es kommt auch niemand auf die Idee zu Unterscheiden ob die Credits "Actor..Role" oder "Role..Actor" auflisten.


das hat ja auch alles nix mit der Reihenfolge innerhalb des Rolennamens bzw Schauspielernamens zu tun Zwinker
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 17:44 Antworten mit Zitat
RHo
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 09.09.2005
Beiträge: 466
Offline




hydr0x hat Folgendes geschrieben:
das hat ja auch alles nix mit der Reihenfolge innerhalb des Rolennamens bzw Schauspielernamens zu tun Zwinker

Aber die Reihenfolge innerhalb des Names wird in den Regeln auch nicht explizit erwähnt, sondern nur "list names exactly as they are in the credits". Damit haben aber meine obigen Beispiele zum Teil schon zu tun. Ich will aber hier im deutschen Forum gar keine Regelpolitik betreiben. Die gehört meiner Meinung nach ins "grosse" offizielle IVS Forum (zur Not auch in Deutsch für diejenigen, die gar kein Englisch sprechen).
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 24.05.2006 17:59 Antworten mit Zitat
MadAcid
Moderator
Anmeldedatum: 27.03.2006
Beiträge: 2161
Wohnort: Aachen
Offline




RHo hat Folgendes geschrieben:
"Cruise, Tom", "Maiyer, Sepp"

kommt dann das "," an die middle-Position? Twisted Evil

_________________
regards, Mad
(post-mortem-adopter HDdvd)



wer HD richtig erlebt, will kein Standard mehr...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 07.07.2006 16:41 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Hi Leutz,

habe eben diese pn hier abgerufen:

Hey,

Actually, according to the rules, Qi Shu should be in the credits section... Qi is her given name and Shu her family name. Shu Qi would be akin to Cruise Tom. Doesn't matter if it's in the credits or not, the first name is the first name and the family name is the family name...

As for Law Kar-ying... Law is his family name, Kar-ying is his given name (first name). Actually, Chinese names shouldn't have middle names. It would be akin to having Jean-Pierre Jeunet as Jean (first name) Pierre (middle name) Jeunet (family name), when Jean-Pierre is clearly his first name.

I couldn't care less about names in the database as people change it all the time and I know the actors in the movies I own, but I thought you should know...

Verstehen tue ich ihn, es spricht aber trozdem gegen die Regeln (as credit!)

Was soll ich ihm denn antworten???

Grüße

Mayk

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 07.07.2006 17:34 Antworten mit Zitat
hydr0x
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 25.11.2005
Beiträge: 855
Offline




zitiere sein "it doesn't matter if it's in the credits like that"

schreibe dann das genau das eingehalten werden muss, egal was er persönlich davon hält. zitiere die entsprechende regel und linke ihn zum entsprechenden topic im ivs board

und dann drohe ihm doch einfach mit den konsequenzen eines regelwidrigen no votes Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.07.2007 09:14 Antworten mit Zitat
Hilbert Himmelwärts
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 481
Offline




@DragonMa
Gibt es eigentlich eine offizielle Entscheidung was Zhang Ziyi bzw. Ziyi Zhang und ihren common name angeht? Confused Du scheinst ja Zhang Ziyi durchdrücken zu wollen. Finde ich prinzipiell nicht schlecht nur haut das noch ein paar andere Profile auseinander, daher stehe ich kurz vorm no.

Edit: Außerdem sind dann auch die anderen Namen falsch.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.07.2007 12:42 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Hilbert Himmelwärts hat Folgendes geschrieben:
@DragonMa
Gibt es eigentlich eine offizielle Entscheidung was Zhang Ziyi bzw. Ziyi Zhang und ihren common name angeht? Confused Du scheinst ja Zhang Ziyi durchdrücken zu wollen. Finde ich prinzipiell nicht schlecht nur haut das noch ein paar andere Profile auseinander, daher stehe ich kurz vorm no.

Edit: Außerdem sind dann auch die anderen Namen falsch.


Hi,

was nun wo wie richtig ist, kann ich dir nicht genau sagen. Fakt ist halt nur, das in manchen Filmen wohl 'Zhang Ziyi' als Credit ist und bei manch anderen Film als 'Ziyi Zhang' als Credited.
Bei den Änderungen ging es mir Hauptsächlich darum, das es ja definitiv ein und die selbe Schauspielerin ist, und man durch den Cross-Link alle Filme mit ihr auch in der Sammlung präsent hat.

Was dieses ganze Crosslinking angeht, bin ich selbst noch nicht so konfirm und hoffe aber, das es so wie ich es jetzt hochgeladen habe, richtig ist...

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.07.2007 14:06 Antworten mit Zitat
Hilbert Himmelwärts
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 481
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:

Was dieses ganze Crosslinking angeht, bin ich selbst noch nicht so konfirm und hoffe aber, das es so wie ich es jetzt hochgeladen habe, richtig ist...


Nein.
Du vertauscht durch Zhang Ziyi bei der Geisha die entsprechenden Felder in der Datenbank. Ob asiatische Schauspieler oder nicht die Felder "First Name" und "Last Name" sollten das enthalten was da hingehört also Vorname: Ziyi Nachname: Zhang. Das nun im asiatischen Bereich die Namen andersrum geschrieben werden ist dann ein Fall für "credited as". Somit ist imho die Profiländerung für die Geisha falsch. Da schreibst du Zhang Ziyi credited as Ziyi Zhang. Das Profil war richtig wie es war da sie auch nur als Ziyi Zhang aufgeführt ist.

Bei Tiger and Dragon dagegen nimmst du Ziyi Zhang credited as Zhang Ziyi. Das ist so richtig, da müsste aber fast der gesamte Cast so bearbeitet werden. Zwinker

So wie du es machst gibt es zwischen den beiden Filmen auf jeden Fall kein Crosslinking mehr.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.07.2007 15:45 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Hilbert Himmelwärts hat Folgendes geschrieben:
DragonMa hat Folgendes geschrieben:

Was dieses ganze Crosslinking angeht, bin ich selbst noch nicht so konfirm und hoffe aber, das es so wie ich es jetzt hochgeladen habe, richtig ist...


Zitat:
Nein.
Du vertauscht durch Zhang Ziyi bei der Geisha die entsprechenden Felder in der Datenbank. Ob asiatische Schauspieler oder nicht die Felder "First Name" und "Last Name" sollten das enthalten was da hingehört also Vorname: Ziyi Nachname: Zhang. Das nun im asiatischen Bereich die Namen andersrum geschrieben werden ist dann ein Fall für "credited as". Somit ist imho die Profiländerung für die Geisha falsch. Da schreibst du Zhang Ziyi credited as Ziyi Zhang. Das Profil war richtig wie es war da sie auch nur als Ziyi Zhang aufgeführt ist.


Das versteh ich jetzt nicht so ganz, sorry???

Zitat:
Bei Tiger and Dragon dagegen nimmst du Ziyi Zhang credited as Zhang Ziyi. Das ist so richtig, da müsste aber fast der gesamte Cast so bearbeitet werden. Zwinker


Hier werde ich heute abend mal reinschauen, wie's aussieht....

So wie du es machst gibt es zwischen den beiden Filmen auf jeden Fall kein Crosslinking mehr.

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 10.07.2007 22:17 Antworten mit Zitat
Hilbert Himmelwärts
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 481
Offline




Zitat:
Das versteh ich jetzt nicht so ganz, sorry???


Ihr Vorname (first name) ist Ziyi ihr Nachname (last name) Zhang. Bei der Geisha unproblematisch. Da ist sie als Ziyi Zhang in den credits und im Profil. Das ist also wie es war vollkommen korrekt.
Daraus hast du bei dem Profil Zhang Ziyi aufgeführt als Ziyi Zhang gemacht. Nun ist laut deinem Eintrag Zhang der Vorname und Ziyi der Nachname. Das ist ein neuer Eintrag in der Darstellerdatenbank mit vertauschtem Namen.

Bei Tiger&Dragon wird sie typisch asiatisch zuerst mit den Nachnamen und dann dem Vornamen aufgeführt. Da hast du richtig ergänzt Ziyi Zhang aufgeführt als Zhang Ziyi.
Klick mal bei dir auf ihren Eintrag (Ziyi Zhang) bei Tiger&Dragon. In der Filmliste wird bei dir die Geisha nicht auftauchen, die Darstellerin dort heißt bei dir Zhang Ziyi... Zwinker

PS: Ich sehe gerade das es beim Onlineprofil von Hero auch "falsch" ist. Das mache ich dann mal. Zwinker
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 11.07.2007 09:51 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Habe soeben 'Tiger & Dragon' komplett neu nach dem Abspann bearbeitet. Bin mir nur bei Chow Yun Fat nicht sicher (wegen dem Mittelname?!?)

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 11.07.2007 10:53 Antworten mit Zitat
Hilbert Himmelwärts
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 481
Offline




Sorry aber das ist meiner Meinung nach komplett durcheinander. Du vertauscht alle Vor- und Nachnamen. Confused

Mal angenommen Kevin Costner wäre Chinese. Dann würde er in den Credits als Costner Kevin aufgeführt werden. Das ändert aber nichts daran das Kevin sein first name, also sein Vorname ist. So wie du die Einträge verändert hast ist Costner sein Vorname und Kevin der Nachname. Der richtige Eintrag in der Datenbank müsste lauten Kevin Costner in der Darstellerliste, aufgeführt als Costner Kevin für den speziellen Film.

Der einzelne Eintrag gestern war richtig in dem Profil. Die Liste heute ist es imho nicht.

Was Chow Yun-Fat angeht müsste der eigentlich in der Darstellerdatenbank so angelegt werden. Yun-Fat als Vorname (firstname) und Chow als Lastname. Und dann via aufgeführt als Chow Yun Fat.
Wie in der Pn an dich vor einem Jahr würde ich bei Chinesen prinzipiell die Middle Name Funktion nicht nutzen. Hier ist ja auch Karl Heinz oder Karl-Heinz) der komplette Vorname und gehört zusammen ins erste Feld.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 11.07.2007 12:46 Antworten mit Zitat
MadAcid
Moderator
Anmeldedatum: 27.03.2006
Beiträge: 2161
Wohnort: Aachen
Offline




Hilbert Himmelwärts hat Folgendes geschrieben:
...
Was Chow Yun-Fat angeht müsste der eigentlich in der Darstellerdatenbank so angelegt werden. Yun-Fat als Vorname (firstname) und Chow als Lastname. Und dann via aufgeführt als Chow Yun Fat.
Wie in der Pn an dich vor einem Jahr würde ich bei Chinesen prinzipiell die Middle Name Funktion nicht nutzen. Hier ist ja auch Karl Heinz oder Karl-Heinz) der komplette Vorname und gehört zusammen ins erste Feld.
zumal man auch bedenken sollte, dass eigentlich der Vorname aus 2 chinesischen Zeichen besteht die nie getrennt auftauchen. Deutsches Beispiel dafür wäre "Frederick". Niemand käme auf die Idee daraus Fred Erick zu machen Zwinker

_________________
regards, Mad
(post-mortem-adopter HDdvd)



wer HD richtig erlebt, will kein Standard mehr...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 12.07.2007 11:08 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Ich habe das ganze jetzt mal in 'Asiatische Namen' geändert, dann kann man alles hier reinschreiben was das angeht. Daher nun auch mein kommender Beitrag.

Also erstmal, 'Tiger & Dragon' habe ich wieder zurückgezogen und überlasse das einfach jemanden der Ahnung davon hat. Für mich lokal habe ich es jetzt erstmal so hingebogen, das ich die Darsteller alle nochmal kontrolliert habe, ggf. überarbeitet habe und auch ein paar kleine Crosslinks gesetzt habe.

Nun meine nächste Frage bevor ich etwas neues beisteure:

Ich habe in den letzten Wochen eine ganze Reihe von Koreanischen Filmen meiner Zeit geopfert und mich mit der Cast, ein wenig auch Crew, beschäftigt.

Das ganze lief so ab, das ich die Internetseite hancinema als Grundlage genommen habe. Dann habe ich versucht den Abspann mit der Seite (koreanische Zeichen) abzugleichen.

Ist dieses nun erlaubt und kann ich es so hochladen oder wird das ziemlich viele No-Votes geben??? Dann spare ich mir nämlich den ganzen Aufwand zum hochladen und belasse es auch einfach nr Lokal bei mir so....

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 12.07.2007 11:24 Antworten mit Zitat
Hilbert Himmelwärts
DVD Profiler Profi
Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 481
Offline




DragonMa hat Folgendes geschrieben:

Also erstmal, 'Tiger & Dragon' habe ich wieder zurückgezogen und überlasse das einfach jemanden der Ahnung davon hat. Für mich lokal habe ich es jetzt erstmal so hingebogen, das ich die Darsteller alle nochmal kontrolliert habe, ggf. überarbeitet habe und auch ein paar kleine Crosslinks gesetzt habe.


Ich habe es gestern abend mal so überarbeitet wie es meiner Meinung nach passen müsste und die ganzen Schreibfehler aus der imdb korrigiert, da war das bisherige Profil offensichtlich her...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 12.07.2007 11:57 Antworten mit Zitat
DragonMa
Moderator
Anmeldedatum: 14.07.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Harz
Offline




Hilbert Himmelwärts hat Folgendes geschrieben:
DragonMa hat Folgendes geschrieben:

Also erstmal, 'Tiger & Dragon' habe ich wieder zurückgezogen und überlasse das einfach jemanden der Ahnung davon hat. Für mich lokal habe ich es jetzt erstmal so hingebogen, das ich die Darsteller alle nochmal kontrolliert habe, ggf. überarbeitet habe und auch ein paar kleine Crosslinks gesetzt habe.


Ich habe es gestern abend mal so überarbeitet wie es meiner Meinung nach passen müsste und die ganzen Schreibfehler aus der imdb korrigiert, da war das bisherige Profil offensichtlich her...


Habe ich gesehen und auch schon mit Yes gestimmt. Wie sieht es denn bei folgenden Profilen mit der Richtigkeit aus?

- 4020974161701 - The Killer
- 4020974161282 - Full Contact
- 4020974157773 - Hard Boiled
- 4030521335752 - The Art of Action
- 4030521335752 - A Better Tomorrow III (Disc ID: 7A1177983F63E3D7)
- 4030521335752 - A Better Tomorrow II (Disc ID: C625DEDC451A391D)
- 4030521335752 - A Better Tomorrow I (Disc ID: 0B40F93B04FEEF04)
- - Hard Boiled (Disc ID: 03C7AAD6F8E7CE05)
- - Film ohne Fesseln (Disc ID: 3DDAF16C0C23371A)
- 4010324021595 - Bulletproof Monk
- 4030521700109 - The Replacement Killer
- 4012050443986 - Hard Game
- 4006680020181 - The Corruptor
- - The Killer (Disc ID: C5A31944072A3816)

_________________
Es gibt nur zwei wirkliche Filmpiraten, die heißen Errol Flynn und Johnny Depp.

Alle anderen sind Raubkopierer.
Higitus Pigitus Zumbakazing!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 12.07.2007 13:51 Antworten mit Zitat
MadAcid
Moderator
Anmeldedatum: 27.03.2006
Beiträge: 2161
Wohnort: Aachen
Offline




Hilbert Himmelwärts hat Folgendes geschrieben:
DragonMa hat Folgendes geschrieben:

Also erstmal, 'Tiger & Dragon' habe ich wieder zurückgezogen und überlasse das einfach jemanden der Ahnung davon hat. Für mich lokal habe ich es jetzt erstmal so hingebogen, das ich die Darsteller alle nochmal kontrolliert habe, ggf. überarbeitet habe und auch ein paar kleine Crosslinks gesetzt habe.


Ich habe es gestern abend mal so überarbeitet wie es meiner Meinung nach passen müsste und die ganzen Schreibfehler aus der imdb korrigiert, da war das bisherige Profil offensichtlich her...

deine überarbeiten sieht gut aus, bis auf bei Tony Leung und Maggie Cheung.

Tony Leung Chiu-Wai as Broken Sword
Maggie Cheung Man-Yuk as Flying Snow

Leung und Cheung sind deren Nachnamen
Chiu-Wai bzw. Man-Yuk sind deren chinesische Vornamen.
Tony und Maggie deren westliche Vornamen

Man könnte sich jetzt noch drüber streiten, obs "Tony Chiu-Wai" oder "Tony / Chiu-Wai" heißen müßte aber IMHO auf keinen Fall die von dir gewählte Variante in der Contrib.

_________________
regards, Mad
(post-mortem-adopter HDdvd)



wer HD richtig erlebt, will kein Standard mehr...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Asiatische Namen im Abspann
DVDProfiler-Forum.de Foren-Übersicht » Cast + Crew
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 3  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter


  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Impressum

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database
Deutsche Übersetzung von phpBB.de